Laktat-Leistungsdiagnostik Aktionstage - TERMINÜBERSICHT

Sie wollen wissen, „wo Sie stehen“ und wie Ihr aktuelles Leistungsvermögen ist, wo Stärken und Schwächen liegen? Sie wollen Ihre individuellen Herzfrequenz-Bereiche kennenlernen, um effektiver und gesundheitskonformer zu trainieren? An unseren Laktattest- Aktionstagen bieten wir Ihnen wahlweise eine Leistungsdiagnostik Lauf, Rad oder Lauf+Rad (Kombi-Test) zu einem reduzierten Tarif an.

Selbstverständlich können Sie auch individuelle Termine an anderen Tagen zum Normaltarif buchen.

ACHTUNG: Nicht an allen Aktionstagen werden Rad- UND Lauftests angeboten, genaueres finden Sie jeweils immer unter unseren aktuellen Terminen!

Sie erhalten innerhalb einer Woche eine schriftliche Auswertung

  • mit Angaben für die verschiedenen Trainingsbereiche als Herzfrequenz- und Geschwindigkeits-/bzw. Watt- Vorgaben.
  • mit persönlicher Stärken/Schwächen Analyse
  • mit individueller Trainingsempfehlung

So machen die Kilometer nicht nur mehr Spaß, sondern das Training wird auch effektiver!

 

15.12.2018:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Lindau

19.01.2019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Lindau

16.02.1019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Lindau

02.03.2019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Düsseldorf

03.03.2019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Willich

29.03.2019:                     Laktattestaktionsnachmittag Rad, Ulmen

30.03.2019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Köln

31.03.2019:                     Laktattestaktionstag Lauf und Rad, Köln

Weitere Termine immer aktualisiert hier.

 

Aktionspreise:

Als "Erst-Test": 110,30 € (Rad- ODER Lauf-Test)

Als "Erst-Kombi-Test": 195,17 € (Rad- UND Lauf-Test)

Als Re-Test/Vergleich mit schon vorhandenen Testergebnissen bei proformance:

€   93.63 pro Person für den Laktattest LAUF oder RAD

€ 165.82 pro Person (Kombitest: Lauf- UND Radtest)

 

Sie erhalten eine Rechnung gemäß der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Kosten werden bei privat Krankenversicherten i.d.R. von der Kasse übernommen.

* Hier gelten andere Preise, die in der jeweiligen Ausschreibung zu entnehmen sind.

<< zurück zu: News