Wie hoch ist mein Stress-Level?

Herzratenvariabilitts-Messung ("HRV-Messung")

Die persnliche krperliche und geistige Leistungsfhigkeit, das Wohlbefinden und die Gesundheit werden mageblich von Ihrem vegetativen bzw. autonomen Nervensystem beeinflusst.

Chronischer Stress und berlastung im Sport und / oder Beruf, aber auch im Alltag mit zu vielen unterschiedlichen Anforderungen und Aufgaben knnen diese Regulation aus dem Gleichgewicht bringen. Die persnliche Leistungsfhigkeit, und das Wohlbefinden gehen zurck bis hin zum Entstehen von Krankheiten.

Mess- und auswertbar ist der Zustand der neurovegetativen Regulation an der Vernderung der Herzfrequenz, der sog. Herzratenvariabilitt (HRV).

 

 

Durch die steigenden Anforderungen und eigenen Ehrgeiz in Beruf, Freizeit und Alltag stehen wir oft stndig auf dem Gaspedal (=Sympathikus), daher wird es oft notwendig sein, den eigenen Fokus wieder mehr auf die Regenerationsfhigkeit, das Training der inneren Bremse (=Parasymphatikus) zu legen. Basierend auf allen Informationen entwickeln wir dann einen persnlichen Plan, der auch spezifische Sporteinheiten zum Training der Bremse beinhaltet.

Quelle: Biosign GmbH

 

Ablauf einer HRV-Messung

Zu Beginn steht ein ausfhrliches Anamnesegesprch zur Erfassung des krperlichen und psychischen Status quo.

Es folgen zwei HRV-Messeinheiten mittels HRV-Scanner (EKG- und Pulswellenableitungen).

Die Ergebnisse werden sofort im Anschluss an die Messung gemeinsam besprochen und ein persnlicher Behandlungs-/oder Coachingplan  erarbeitet.

Sie bekommen die Ergebnisse auch in schriftlicher Form als pdf Dokument zugesandt.

Optional empfehlen wir nach 2-3 Monaten eine Re-Messung zur berprfung des Behandlungserfolges.


Weitere Informationen unter: PREISE

Hier geht es zur: Terminvereinbarung

 

 

 

 

<< zurck zu: News